Zur Werkzeugleiste springen

* Coronavirus-Behandlung endlich in Italien gefunden *

DRINGEND‼️ ️ ️🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘‼️ ️️ LETZTE STUNDE
INTERNATIONAL (ITALIEN)

Italienische Ärzte lehnten das Weltgesundheitsgesetz der WHO ab, das strengstens vorschrieb, die Toten nicht vom Coronavirus zu autopsieren, und stellten fest, dass es sich NICHT um einen VIRUS, sondern um eine tödliche BAKTERIE handelte.  Es führt zur Bildung von Blutgerinnseln und zum Tod des Patienten.

Italien besiegte das sogenannte Covid-19, das nichts anderes als "diffuse intravenöse Gerinnung" (Thrombose) ist.

 "Und die Art und Weise, wie man damit umgeht, nämlich seine Behandlung", Antibiotika, entzündungshemmende Medikamente und Antikoagulanzien.  "Zuallererst - ASPIRATE.
 Diese sensationelle Nachricht für die ganze Welt wurde von italienischen Ärzten mit der Autopsie der von Covid-19 hergestellten Leichen vorbereitet.

 "Laut italienischen Pathologen waren mechanische Beatmung und Intensivstationen nie erforderlich."

 Setychas in Italien leitete eine Änderung der Protokolle ein. * Die WHO identifizierte und beseitigte die globale Pandemie ITALIEN CALL *.
 Das Medikament war bereits bekannt, aber die WHO hat die Chinesen nicht darüber informiert. * Für die WHO ist es nur BUSINESS.  * *

 Quelle: ITALIEN, Gesundheitsministerium.
 TEILEN SIE, DASS DIE GANZE WELT UNSERE ALTEN MENSCHEN TÖTET !!!  @Beiläufig
  * Sorge *
 Lassen Sie dies an Ihre Familie, all Ihre Nachbarn, Bekannten, Freunde, Kollegen, Kollegen ... und im Allgemeinen weitergeben ...
 Covid-19 ... ist kein Virus, weil sie uns glauben machen.  Es ist ein Bakterium, das sich durch elektromagnetische 5G-Strahlung ausbreitet und Entzündungen und Hypoxie verursacht.

 Sie müssen jetzt Folgendes tun:
 Nehmen Sie 100 mg Aspirin und Apronax oder Paracetamol.
 Warum?  ... * weil gezeigt wurde, dass Covid-19 das Blut verdickt, indem es die Person zur Entwicklung einer Thrombose ermutigt.  Weil das Blut nicht mit Sauerstoff gesättigt ist.  Das Blut verdickt sich, der Fluss in Herz und Lunge verlangsamt sich, die Person kann nicht atmen und stirbt schnell.  * *
 In Italien führten Ärzte eine Autopsie an einer Leiche durch, die an Covid-19 gestorben war, was gegen das Empfehlungsprotokoll der WHO verstieß. Sie öffneten den Körper, die Arme, Beine und andere Körperteile und stellten fest, dass sich in den Venen erweitertes und geronnenes Blut befand und alle Venen und Arterien gefüllt waren.  Blutgerinnsel, die einen normalen Blutfluss verhindern, transportieren Sauerstoff zu allen Organen, insbesondere zu Gehirn, Herz und Lunge, und schließlich stirbt der Patient.
 Das italienische Gesundheitsministerium, das diese Diagnose bereits kannte, änderte sofort die Behandlungsprotokolle für Covid-19 ... und begann, seinen infizierten Patienten 100 mg Aspirin und Apronax zu verschreiben ... das Ergebnis: Die Patienten erholten sich und es kam zu Verbesserungen.  Das Gesundheitsministerium entließ an einem Tag mehr als 14.000 Patienten und schickte sie nach Hause.
 DRINGEND: Teilen Sie diese Informationen und machen Sie sie sofort öffentlich verfügbar.  Die WHO in unserem Land hat uns mit dieser Epidemie belogen.  Unser Präsident sagt jeden Tag, dass dies Daten und Statistiken sind.  Er wird von der Elite bedroht, weil er diese Informationen nicht zur Rettung des Bürgers gegeben hat!  ..
Wir wissen, dass alle Regierungen auf der ganzen Welt den Empfehlungen der WHO folgen müssen, aber Italien hat die Norm gebrochen ... jetzt die WHO.  ... es wird Klagen auf der ganzen Welt geben - um so viele Todesfälle und den Zusammenbruch der Volkswirtschaften vieler Länder auf der ganzen Welt zu vertuschen ... und jeder wird verstehen, warum befohlen wurde, die Leichen ohne Autopsie zu begraben ... und sie als stark umweltschädlich zu kennzeichnen.  ..
 Wir müssen die Wahrheit tragen und hoffen, viele Leben zu retten ... *

 NUTZEN SIE ALLE NETZWERKE NOTFALL!  * Deshalb wirkt das antibakterielle Gel und Chlordioxid ... Die gesamte PANDEMISCHE PSYCHOSE wurde benötigt, weil die Schattenweltregierung einen Chip impfen und installieren wollte, um die Massen zu töten, die Bevölkerung zu kontrollieren und die Weltbevölkerung zu reduzieren.

4 Gedanken zu „* Coronavirus-Behandlung endlich in Italien gefunden *

  • 14. September 2020 um 15:42
    Permalink

    Quelle: ITALIEN, Gesundheitsministerium.
    Gibt es ein LINK zu diesem ARTIKEL.
    Bitte benennen sonst ist es leider unglaubwürdig und auch nicht teilenswert.

    Antwort
    • 14. September 2020 um 22:22
      Permalink

      Die Quelle ist angegeben, wer nun auch noch nen Link dahin will, lässt sich auch zur Demo tragen!

      Antwort
  • 16. September 2020 um 10:19
    Permalink

    Hallo Harald,
    bin gerade mal auf die Seite http://www.salute.gov.it/portale/temi/p2_2.html
    des Italienischen Gesundheitsministerium gelandet und kann nirgend eine solche Info, wie Baerbel Vollberg sie beschrieben hat finden ?
    Wenn Sie Informationen derartiger Bedeutung hat, macht es schon Sinn, den “Querdenkern”, die Quelle zu benennen. Denn sonst wird damit unsere Glaubwürdigkeit beim Verbreiten von Nachrichten dieser Dimension, als “Verschwörerdenken” abgekanzelt und hilft nur denen die uns bekämpfen.

    Antwort
    • 16. September 2020 um 10:45
      Permalink

      …das macht Sinn ja. Erfahrungsgemäß verschwinden in letzter Zeit aber auch Quellen oder es werden Texte angepasst! So z.B. gesehen bei der Weltbank. Da ging es um schon bereits 2017 bestellte millionenfache Bestellung von PCR-Tests, die nach dem der Beitrag die Runde machte plötzlich verschwunden war!

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: