Zur Werkzeugleiste springen

Polizeigewalt gegen Hotelier in Bamberg?

Vor ein paar Tagen sorgte ein Vorfall in einem Hotel in Bamberg für Furore. Es ging es durch Print, Funk und Fernsehen, dass ein Hotelier (“Maskenverweigerer!”) Gäste dazu aufforderte, ihren Aufenthalt in seinem Hotel “maskenfrei” zu verbringen. Aber stimmt das auch? Ich bin dem nachgegangen und bin schon in einer Live-Übertragung mit dem RA Peter Wolfslast, die mir vorliegenden Fakten durchgegangen. Ich blieb mit dem Hotelier in Kontakt und der ließ mir nun seine Gegendarstellung zukommen, die ich Euch hier weitestgehend unkommentiert ans Herz, resp. ans Ohr lege. Bitte teilt das, wenn Euch danach ist. Ich werde auch weiter darüber berichten. Ist dieser Fall doch symptomatisch für eine ungeheuerliche Unterdrückung einer (nicht so kleinen) Minderheit, die aus gesundheitlichen Gründen vom Tragen einer Maske befreit ist, sich aber unendlichen Restriktionen seitens des Staates aber auch von selbsternannten “Hütern” ausgesetzt sieht. Link zum Plakat mit folgendem Hinweis: Ein Grafiker hat KOSTENFREI eine visuell ansprechende PRINT/PLAKAT-Vorlage für Geschäfte erstellt, die KOSTENFREI OHNE Urheberrechtsnennung verwendet werden kann! Einfach Logo einfügen und Text (kann im PDF angepasst werden); wenn gewünscht anpassen und aufstellen! Vielen Dank an den anonymen Ersteller!

Download in hoher Auflösung bis DIN A1 hier (28 MB): https://maskenpflichtkarte.files.word…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: